Qualität


 Die Fir­ma Au­gust Gäh­rin­ger legt seit der Grün­dungs­zeit größ­ten Wert auf die Qua­li­tät Ih­rer Pro­duk­te. Des­halb wer­­den al­le Wa­­ren­aus­gän­ge die un­ser Werk ver­las­sen grund­­sätz­lich von un­se­­rem haus­ei­­ge­nen La­bor kon­trol­liert, um stets die Zu­frie­den­heit un­se­rer Kun­den zu ge­währ­leis­ten. Des wei­­te­ren wer­den, um den ho­hen tech­ni­schen An­for­de­run­gen ge­recht zu wer­den, al­le Pro­duk­tions­char­gen von ei­nem un­ab­hän­gi­gen, ak­kre­di­tier­­ten La­bor un­ter­sucht und frei­ge­­ge­ben.

Wir füh­ren seit 1998 ein Qua­li­täts-Ma­na­ge­ment-Sys­tem ge­mäß den je­weils ak­tu­el­len DIN EN ISO Nor­men. Mit die­sem Qua­li­täts­ma­­na­ge­ment ver­pflich­ten wir uns un­se­ren Kun­den ge­gen­über zu ei­nem gleich­blei­bend hohen Ni­veau un­se­rer Pro­duk­te. Die Op­ti­mie­rung un­­se­res Ma­na­ge­ment­sys­tems ist un­ser obers­tes Ziel, um ei­nen be­herrsch­ten und ge­si­cher­ten Ab­lauf im Ta­ges­ge­schäft zu ge­währ­leis­ten und po­ten­tiel­le Un­ter­neh­mens­ri­si­ken zu mi­ni­mie­ren.

 Die Her­stel­lung un­se­rer Kor­ro­sions­schutz­mit­tel erfolgt in en­ger Zu­sam­men­ar­beit mit dem DiBt (Deut­sches Ins­ti­tut für Bau­tech­nik) und der EOTA/ETAG/ETA (Eu­ro­pean Or­ga­ni­sa­tion for Tech­ni­cal As­sess­ment).


 
 
 
 
E-Mail
Anruf